Einblicke

Jeder der mit Fotografie zu tun hat, hat Stärken und hält sich daher in bestimmten Bereichen mit Begeisterung auf. Das eigene Interesse wird auf diese Bereiche fokussiert und es entstehen Themen.

Bei Andreas Weidner sind über die Jahrzehnte seines Schaffens mehrere konzentrierte Bereiche seiner Fotografie entstanden:

weiter zu: